11/05/2002 Eintrag: "Virus"

Gestern abend, als mein Computer sich merkwürdig verhielt, ließ ich ihn nach Viren durchsuchen. Und zum ersten Mal in meinem Leben wurde das Programm tatsächlich fündig. VBS Lovelettr.as und Pe Nimda.a-o hießen die Gäste. Heute morgen konnte ich - hoffentlich - ihre letzten Überreste beseitigen. Und wie es aussieht, habe ich sie früh genug erkannt, noch bevor sie begannen, sich selbst per Email zu versenden. Solltet Ihr aber eigenartige Emails von mir bekommen haben, so wißt Ihr, was damit zu tun ist.
Der erste Virus, Loveletter, hat die unfreundliche Eigenschaft, sämtliche jpg-Dateien zu löschen, so daß ich jetzt fast ohne Bilder dastehe. Die Bilddateien meiner Dissertation sind gesichert, die zu meinen Homepages gehörigen kann ich mir wieder aus dem Netz herunterladen, irgendwann im März habe ich auch eine Sicherheitskopie des Ordners "Meine Bilder" angefertigt, aber dennoch sind etliche Grafiken verloren. Sehr schade, aber glücklicherweise blieben die Text-Dateien vollständig verschont, und das ist doch das Wichtigste. Ich muß mich jetzt wirklich nach einer Antivirensoftware umsehen. Habt Ihr irgend welche Empfehlungen ?

Kommentare

Vielen Dank, auch an Roland, für den Hinweis ! AntiVir, das genannte Programm, ist jetzt bei mir installiert, und ich hoffe, daß es meinem Rechner die Viren, Würmer und Pferde von jetzt an fleißig vom Leibe hält.

Sebastian || 05/12/2002 09:08 AM CET

Lieber Sebastian,
Roland empfiehlt http://www.free-av.de/, ein häufig upgedateter, kostenloser Virenchecker.
Hoffentlich die letzte Attacke aus dem Nichts!
Dein Benedikt

Benedikt || 05/11/2002 08:12 PM CET

Powered By Greymatter

counted by and