29/05/2002 Eintrag: "Haskala"

Die Arbeit der Lückenfüllung hat begonnen. Heute habe ich den Einleitungstext zur Haskala, also zur jüdischen Aufklärung geschrieben, die dem Leser die notwendigen Hintergrundinformationen oder zumindest die notwendigen Literaturangaben bereitstellen soll. Es wurde eine Seite, macht insgesamt also dreißig Seiten. Natürlich zweifele ich ein wenig, ob es machbar und sinnvoll ist, die Haskala auf einer Seite zu behandeln, aber es würde mich einfach langweilen, wenn ich all die Dinge, die schon von einem Dutzend guter Wissenschaftler ausführlich dargelegt wurden, wiederholen sollte.

Powered By Greymatter

counted by and