05/02/2003 Eintrag: "Fülle"

Lange gab es wenig zu berichten, und nun geschieht so viel auf einmal. Gestern hatte ich ein Gespräch im Stadtmuseum, Poststraße. Für den Beginn des Jahres 2004 ist eine Ausstellung über die Familie Beer/Richter in Berlin geplant. Ich werde für den zugehörigen Katalog einen biographischen Aufsatz über Jacob Herz Beer schreiben. Dieses Thema liegt sehr nahe an dem meiner Dissertation, so daß sich die Mehrarbeit in Grenzen hält. Zudem ist Jacob Herz Beer, der Vater von Jacob Meier Beer (Giacomo Meyerbeer), eine faszinierende Person, in dessen Haus nicht zuletzt der Beersche Reformtempel untergebracht war. Abgabetermin der Erstfassung ist im Juli, so daß es auch zeitlich keine großen Schwierigkeiten geben dürfte.

Heute erschien meine Rezension in H-Soz-Kult. Ich denke weiterhin, daß sie nicht schlecht ist. Aber leider wurde mir schon gleich heute in einem "Leserbrief" ein Fehler in der Darstellung der Literaturlage (Absatz 1) nachgewiesen. Die Forschungsbeiträge zur deutsch-jüdischen Vereinsgeschichte sind doch deutlich umfangreicher, als ich sie erscheinen lasse. Nicht berauschend, aber auch nicht verschwindend. Das Verblüffende ist: Einen Teil der Literatur, auf die ich in der Email hingewiesen wurde, kannte ich schon gut. Ich fühle mich ein wenig so, als hätte ich mich bei meinem ersten öffentlichen Auftritt gleich gründlich disqualifiziert. Nun, vermutlich gehört solch ein Erfahrung zum Lernprozeß. Aber so schnell werde ich wohl nicht wieder eine Rezension schreiben.

Schließlich machte mich Markus Röhling dankenswerterweise noch auf diesen Artikel aufmerksam, der über die Rückführung deutscher Bibliotheksbestände aus Moskau nach Deutschland berichtet. Hoffentlich kommen auf ähnlichen Wegen in nicht allzu ferner Zukunft auch die Sonderarchiv-Akten wieder an ihre Ausgangsorte zurück.

Kommentare

The building in the morning or close at night in exchange for free classes and . openings are for daytime slots between 10 am-6 pm on weekdays; and every other

slots || 05/22/2005 10:57 PM CET

Powered By Greymatter

counted by and