05/09/2003 Eintrag: "Zwei Tage"

Zwei Tage Schweigen an dieser Stelle sind vor allem darauf zurückzuführen, daß diese beiden Tagen von allen möglichen Nebenbeschäftigungen (zumindest aus Sicht der Dissertation waren es Nebenbeschäftigungen) ausgefüllt waren. So ist zum Beispiel die Fertigstellung der Informationstafel Jägerstraße - der vorläufige Schlußpunkt meiner Mitarbeit im Arbeitskreis Geschichtsmeile Jägerstraße - fast abgeschlossen. Das Tafelgestell steht seit Mittwoch in der Jägerstraße, vor der Belgischen Botschaft, und seit gestern hängen die Datenträger im Gestell. Ihre Anbringung muß allerdings noch ein wenig optimiert werden. Die offizielle Einweihung wird am kommenden Freitag um 17 Uhr stattfinden, aber die anschließende Feier wird in der Belgischen Botschaft durchgeführt und wurde deshalb zu einer geschlossenen Veranstaltung erklärt.
Im Dissertationstext bin ich nur eine Seite weitergekommen.

Powered By Greymatter

counted by and