05/11/2003 Eintrag: "Grundbuchfunde"

Heute verbrachte ich wieder einen halben Tag im Grundbucharchiv und ermittelte dort nebenbei vier Testamente wichtiger Berliner, wie z. B. das von Veitel Heine Ephraim. Zudem konnte ich endlich herausfinden, wann die Spandauer Straße umnumeriert wurde: im November 1913.
Am Abend ging ich zu einer Naumann-Veranstaltung. Die Außenministerin Estlands, Kristiina Ojuland, sprach über liberale Vernetzung in Europa und Estlands Stellung in der EU. Die Esten sind die Meister im Pragmatismus in Europa, würde ich resümieren. Das hat sie weit gebracht und wird ihnen auch in Zukunft von Vorteil sein.

Powered By Greymatter

counted by and