07/12/2003 Eintrag: "Nichtort"

Wer ein weiteres Beispiel dafür sucht, daß Johannisthal inzwischen zu einem Nichtort geworden ist, der schaue sich einmal die Presseberichterstattung im Vorfeld der Rechtsdemonstration vom gestrigen Sonnabend sowie die Berichte nach dieser Demo an. Zwar fand die Hälfte des Umzugs und der Gegenveranstaltungen in Johannisthal statt, in den Zeitungen liest man aber immer nur, daß die Rechten von Rudow nach Schöneweide gezogen seien. Vielleicht sollte Johannisthal ja dankbar sein, daß ihm so eine Identifikation der Art "Johannisthal? Da finden doch immer die Nazi-Demos statt" erspart bleibt?

Powered By Greymatter

counted by and