19/02/2004 Eintrag: "Jägerstraßen-Führungen"

Ab dem 5. März gibt es monatlich Führungen durch Mendelssohn-Häuser in der Jägerstraße. Es sind dies sehr seltene Gelegenheiten, nacheinander das ehemalige Kassenhaus (Jägerstraße 49/50) der Mendelssohn-Bank, das noch aus dem 18. Jahrhundert stammende Stammhaus (Jägerstraße 51), die Belgische Botschaft, die auf den Grundstücken zweier ehemaliger Mendelssohn-Häuser steht und nach 1990 aus einem umgestalteten Plattenbau entstand (Jägerstraße 52/53), und das vom Club von Berlin erbaute, heute der Hamburgischen Landesvertretung gehörige Haus am anderen Ende der Straße (Jägerstraße 1), eingehend und unter kompetenter kunst- und kulturhistorischer Führung zu besichtigen. Nähere Informationen gibt es auf der Seite des Arbeitskreises Geschichtsmeile Jägerstraße.

Powered By Greymatter

counted by and