23/04/2004 Eintrag: "Adolf Wollenberg"

Heute erhielt ich die Anfrage einer Doktorandin, die zum Architekten Adolf Wollenberg (1874-1951) ihre Dissertation schreibt. Eigentlich interessierte sie die Ressource von 1794, in der Wollenberg Mitglied war. Er gehörte aber ebenso zu den Freunden, und ich freute mich natürlich sehr, auf diesem Wege ein paar Informationen über eines der letzten Mitglieder der Gesellschaft zu bekommen. Falls jemand noch weitere biographische Details zu Wollenberg kennt, bin ich über entsprechende Hinweise sehr dankbar.

Kommentare

Adolf Wollenberg baute die Villa Harteneck, Berlin-Grunewald (1911), die Villa Semmel, Pacelliallee 19 in Berlin-Dahlem (1926) und das Mausoleum der Familie Harteneck auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf bei Berlin (Zuschreibung von mir!!).

Dr. Jörg Kuhn || 09/23/2004 03:05 PM CET

Powered By Greymatter

counted by and